Seelenbegleiter - Tierkommunikation

Prozessbegleitung von Mensch und seinem Tier

Brauchst Du Unterstützung für Dich und Dein Tier?
Es ist mir eine ganz besondere Herzensfreude meine Begabungen für Fragen rund um die Beziehung zu tierischen Seelenbegleitern zu klären. Tiere sind Seelenhelfer der besonderen Art. Oft wurden sie uns an die Seite gegeben, um uns in Heilung und Ganzheit zu bringen oder unseren Seelenweg etwas leichter und fröhlicher zu machen. Sie unterstützen uns mit ihrer Hellfühligkeit vor allem auf der emotionalen Ebene. Doch auch unsere Tiere lernen von uns und machen ihre ganz eigenen Prozesse durch. Ganz oft hängen ihre Prozesse jedoch sehr stark mit unseren zusammen. Man hat sich gefunden, um gemeinsam zu lernen, zu heilen und sich zu entwickeln.

Mit Tieren zu reden ist für mich so normal, wie mit Menschen zu kommunizieren. Ein Blick sagt oft mehr, als tausend Worte. Ein Gefühl kommt an und die ganze Geschichte ist erzählt. Die Tierkommunikation findet manchmal auch in einem Bruchteil von Sekunden statt. Sie folgt ihren eigenen Gesetzmässigkeiten. Die Beratung drumherum ist der Hauptteil, der hilft zu verstehen und Lösungen zu sehen.
Auch in ihrem körperlichen Befinden sind die Tiere für mich deutlich spürbar und ich kann helfen Zusammenhänge zu verstehen.
Mit meiner Erfahrung als Gesundheitsberaterin und im Heilpendeln unterstütze ich bei Bedarf gerne mit konkreten Empfehlungen und Austesten von Mitteln. 

Harmonie von Reiter und Pferd - anatomisch gesundes Training

Ganz besonders berühren mich von klein an die Pferde. So bin ich eine Reiterin und Pferdetrainerin geworden.
Genau wie auf meinem Weg mit dem Yoga liebe ich das Verfeinern des Körperbewusstseins. Es geht mir darum, anatomisch gesunde Bewegungen zu erlernen sowie immer wieder neu Gleichgewicht und Harmonie zu finden. Yoga und Reiten ergänzen sich für mich so hervorragend, sodass ich meine Erfahrungen damit gerne in Workshops und Einzellektionen - mit und ohne Pferd - weitergebe. Gleichgewicht als Reiter und als Pferd finden - das sind meine Schwerpunktthemen. Gerne helfe ich auch Pferden im Training für mehr Balance und zeige neue-alte Wege und Sichtweisen auf.